Unlock The Superpower Of Performance Management

Interview mit Anja Buser

Antifalten-Creme und Corona. Wie verträgt sich das? Wie sieht es aus mit Performance Management aus dem Homeoffice?

Generell super, denn beides ist unnötig ;-)

Spass beiseite. Grade wenn alle woanders arbeiten und man sich weniger sieht funktioniert das klassische «wir geben einmal im Jahr Feedback» nicht mehr. 

Es ist umso wichtiger jeden regelmässig zu fragen wie es Ihnen geht und eventuell auch unkonventionelle Wege zu gehen, wie z.B. sich auf Spaziergängen zu treffen.

Welche positiven Entwicklungen hat es im HR Bereich im letzten Jahr gegeben?

Ganz viele: HR war enorm gefordert und wahnsinnig wichtig. Corona-Verordnungen übersetzen, rechtliche Fragen klären, mit Mitarbeitenden kommunizieren, und so weiter und so fort. 

Was ich sehr spannend fand, war dass neben all dem es ganz ganz viele HR-Bereiche geschafft haben ihre Digitalisierung voranzutreiben. So ist HR super aufgestellt für die Zukunft.

Was rätst du Führungspersonen, um auch aus der Distanz die Performance zu managen ohne Motivation einzubüssen?

Ganz nah dran sein an allen Mitarbeitenden. Und damit meine ich nicht im Sinne von Micro-Management, sondern im Sinne vom Menschlichen. Spüren wie es den Mitarbeitenden geht. Motivations-Downs können so schnell abgefangen werden. 

Für mich ist aktive und menschliche Führung auf der Distanz noch viel wichtiger. Und wenn möglich regelmässig persönlich treffen und sich in die Augen schauen.

Was ist der wichtigste Prozess oder die wichtigste Team-Management Massnahme, die Firmen in 2021 unbedingt hinkriegen sollten?

2020 war für uns alle vieles neu und unsicher und unsere Überlebensinstinkte waren gefragt. Das war anstrengend und ich spüre viel Müdigkeit. Das wichtigste ist den Teams Erholung zu ermöglichen und neues zu bieten, damit sie wieder voll durchstarten können.


Über Anja Buser

Anja ist Querdenkerin mit Herz. Mit ihrer Erfahrung aus einer strategischen Unternehmensberatung und Start-Ups bringt Anja frischen Wind in die HR-Abteilungen der Schweiz.

Ganz im Sinne der HR Campus Mission: Happy Employee, Happy Company!


SPOT ON organisiert die DisruptHR Events in Zürich.

AnjaBuserPortrait

Anja Buser

Senior Consultant bei HR Campus AG

LinkedIn-logo
Vernetze dich mit Anja Buser
DisruptHR
Performance