Über Rolle, Selbstbild und Aufgaben des HR (1/5)

Teil 1 der Video Interview-Serie mit Leandra Moser, Leiterin HR und Organisationsentwicklung bei Pro Juventute

Was ist dein Anspruch an eine HR-Leitungs-Rolle? Wie nehmen Mitarbeitende das HR in der Regel wahr? Wo liegt dein Fokus beim HR von Pro Juventute?

In diesem ersten Teil eines mehrteiligen Video-Interviews spricht Leandra Moser darüber, dass Menschen wieder viel mehr in den Fokus des HR gerückt werden sollen. Vielmehr als Prozesse. 

Sie spricht über das erwünschte Selbstbewusstsein des HR und darüber, dass Mitarbeiterzufriedenheit sowie die Kultur für die Zielerreichungen des Unternehmens viel zentraler sind als gemeinhin vermutet. 

Die Wirksamkeit einzelner Menschen ist immens gross - das ist man sich oft nicht bewusst.


Über Leandra Moser

Gut fünf Jahre lang verantwortet Leandra Moser (ehemalige Amsler) bei der Netstream AG sämtliche HR Themen. Der Fokus lag auf der Führungs- und Organisationsentwicklung sowie kulturellem Change Management. Seit Februar 2021 leitet sie bei Pro Juventute die Abteilung HR & Organisationsentwicklung. Leandra hat einen Bachelor Abschluss in Betriebswirtschaft und ein MAS in Human Capital Management.

LeandraMoserPortrait

Leandra Moser

Leiterin HR & Organisationsentwicklung bei Pro Juventute

LinkedIn-logo
Vernetze dich mit Leandra Moser
Culture
Interview